Wir haben Kinsta die Auszeichnung “Bester Hosting-Anbieter für Support” für das Jahr 2023 verliehen!

Zum einen ist da Siteground, das wir für diese Website verwenden. Aber wir verlassen uns auch auf Kinsta WordPress Hosting und wir finden, dass es eine Menge über ihr Angebot zu lieben. Wie Siteground nutzt auch Kinsta die Google Cloud Platform für seine Infrastruktur.

Kinsta hat es auf platz 1 geschafft

Kinsta bietet eine Vielzahl von Tarifen an, die von 35€ bis 1.650€ pro Monat reichen. Das ist ein sehr breites Spektrum, aber für diesen Vergleich konzentrieren wir uns nur auf die ersten drei Haupttarife für Verbraucher, Starter, Pro und Business 1. Nach Business 1 geht es weiter mit Business 4 und dann Enterprise 1-4.

Wichtig ist, dass die hier angegebenen Preise für monatliche Zahlungen gelten. Beim Kauf eines Jahresabonnements erhält man 2 Monate gratis, was unserer Meinung nach ein ziemlich gutes Angebot ist.

STARTER: Gut für eine kleine Firmenwebsite oder einen Blog, die von WP gehostet werden. Wenn Sie mit großen Dateien arbeiten, z. B. als Fotograf oder Videofilmer, müssen Sie möglicherweise auf ein höheres Paket oder mehr Speicherplatz umsteigen. Sie können maximal 25.000 Besucher pro Monat und 10 GB Speicherplatz haben.

PRO: Besser geeignet für kleine bis mittelgroße Unternehmenswebsites. Ein großer Blog sollte wahrscheinlich auch dieses Paket nutzen, aber Kinsta empfiehlt es nicht für einen Online-Shop. Sie können maximal 50.000 Besucher pro Monat und 20 GB Speicherplatz haben.

BUSINESS 1: Hier wird es ernst, was die monatliche Besucherzahl und den Speicherplatz angeht. Es hat auch die doppelte Anzahl von PHP-Arbeitsplätzen pro Website als der vorherige Plan, was laut Kinsta hilft, mehrere Anfragen, die für E-Commerce benötigt werden, zu beantworten. Sie können bis zu 100.000 Besucher pro Monat und 30 GB Speicherplatz haben.

Dann gibt es die Business-Tarife 2, 3 und 4 mit zusätzlichen monatlichen Besucherzahlen und Speicherplatz. Die Enterprise-Tarife 1, 2, 3 und 4 schließlich skalieren alles in Bezug auf die Anzahl der Besucher.

Kinsta: Das beste Managed WordPress Hosting?

 

Kinsta ist ein Managed WordPress Hosting-Anbieter, der sich auf die Bereitstellung von schnellen, sicheren und zuverlässigen Hosting-Lösungen für WordPress-Websites spezialisiert hat. Das Unternehmen wurde 2013 gegründet und hat sich schnell zu einem der beliebtesten Managed WordPress Hosting-Anbieter der Welt entwickelt.

Kinstas Leistungsversprechen

Kinsta legt großen Wert auf Leistung und Geschwindigkeit. Das Unternehmen nutzt die Google Cloud Platform, um seinen Kunden eine hochleistungsfähiger Infrastruktur zu bieten. Kinsta-Server sind mit NVMe-SSDs ausgestattet und werden von Googles Premium Tier Network unterstützt. Dadurch erreicht Kinsta-Hosting-Kunden eine durchschnittliche Ladezeit von unter 200 Millisekunden.

Kinstas Sicherheit

Kinsta nimmt Sicherheit sehr ernst. Das Unternehmen bietet eine Reihe von Sicherheitsfunktionen, um WordPress-Websites vor Angriffen zu schützen. Dazu gehören:

  • Ein dediziertes Team von Sicherheitsexperten, das 24/7 für die Sicherheit der Kundenkonten zuständig ist
  • Ein umfassendes Sicherheitsaudit-Programm, das regelmäßig durchgeführt wird
  • Ein strenges Netzwerksicherheitskonzept, das DDoS-Angriffe verhindert
  • Eine regelmäßige Sicherung aller Kundendaten

Kinstas Zuverlässigkeit

Kinsta bietet eine 99,9%ige Uptime-Garantie. Das Unternehmen verfügt über ein globales Netzwerk von Rechenzentren, um die Leistung und Zuverlässigkeit seiner Hosting-Lösungen zu gewährleisten.

Kinstas Funktionen

Kinsta bietet eine Reihe von Funktionen, die WordPress-Websites zu einer einfachen und intuitiven Verwaltung machen. Dazu gehören:

  • Ein integriertes Content Delivery Network (CDN) für eine schnellere globale Leistung
  • Ein automatisiertes Backup- und Wiederherstellungssystem
  • Ein integriertes Staging-Umfeld für die Entwicklung und das Testen von Websites
  • Ein leistungsstarkes Entwicklungs- und Debug-Toolset
  • Ein umfassendes Support-Netzwerk

Kinstas Preise

Kinsta bietet eine Reihe von Hosting-Plänen für WordPress-Websites an. Die Preise beginnen bei 35 US-Dollar pro Monat für einen Plan mit einer einzigen Website und 10 GB Speicherplatz.

Kinstas Fazit

Kinsta ist ein hervorragender Managed WordPress Hosting-Anbieter, der eine Reihe von Vorteilen bietet, darunter:

  • Hohe Leistung und Geschwindigkeit
  • Starke Sicherheit
  • Zuverlässigkeit
  • Umfangreiche Funktionen

Kinsta ist eine gute Wahl für WordPress-Websites, die eine schnelle, sichere und zuverlässige Hosting-Lösung benötigen.

Konkrete Vorteile von Kinsta

Hier sind einige weitere konkrete Vorteile von Kinsta, die für WordPress-Website-Betreiber interessant sein können:

  • Automatisierte Updates: Kinsta aktualisiert automatisch alle WordPress-Plugins und -Themes auf die neuesten Versionen. Dies hilft, Sicherheitslücken zu schließen und die Leistung der Website zu verbessern.
  • Skalierung: Kinsta bietet eine einfache Möglichkeit, die Ressourcen der Website zu skalieren, wenn der Traffic zunimmt. Dies kann dazu beitragen, dass die Website auch bei hohem Traffic schnell und zuverlässig bleibt.
  • Support: Kinsta bietet einen 24/7-Support, der von WordPress-Experten bereitgestellt wird. Dies kann hilfreich sein, wenn Probleme mit der Website auftreten.

Nachteile von Kinsta

Kinsta ist ein hervorragender Managed WordPress Hosting-Anbieter, aber es gibt auch einige potenzielle Nachteile, die Sie berücksichtigen sollten:

  • Kosten: Die Preise für Kinsta sind im Vergleich zu anderen Managed WordPress Hosting-Anbietern etwas höher.
  • Komplexität: Kinsta bietet eine Reihe von Funktionen und Optionen, die etwas komplex sein können.

Fazit

Kinsta ist ein hervorragender Managed WordPress Hosting-Anbieter, der eine Reihe von Vorteilen bietet. Wenn Sie nach einer schnellen, sicheren und zuverlässigen Hosting-Lösung für Ihre WordPress-Website suchen, ist Kinsta eine gute Wahl.

WordPress Hosting
Performance GradeA
Uptime GarantieJa
Kostenloses SSLJa
Hosting TypesShared, Cloud, Reseller Hosting, WordPress
Basic Plan Features
  • Storage: 10 GB
  • Bandwidth: Unlimited
  • Websites: 1
Preise ab:35,00€Zum Anbieter

Vorteile

  • Solide Geschwindigkeit

    Die Ladegeschwindigkeit von Kinsta war beeindruckend, als wir es getestet haben. Das ist sowohl gut für Ihre SEO als auch für Ihre Nutzererfahrung. Das leistungsstarke CDN, kostenloses SSL und Last-Gen-PHP geben ihnen auch hier Punkte.

  • Betriebszeit

    Hier gibt es nichts zu meckern, Kinsta läuft praktisch 100% der Zeit. Wenn die Rate unter 99,9 % fällt, erhalten Sie etwas Geld zurück. Das ist nicht schlecht, aber WP Engine garantiert in seinem Service Level Agreement (SLA) eine Betriebszeit von 99,95 %.

  • Unterstützung

    Es geht zwar nur per Chat, aber der Kinsta-Support gehört zu den besten, die wir je erhalten haben.

  • Serverfunktionen und -standorte

    Mehr als 25 Standorte weltweit stehen zur Auswahl.

Nachteile

  • Nur WordPress
    Sie können kein anderes CMS auf einem Kinsta-Server installieren.
  • Viele Einschränkungen
    Kein unbegrenzter Speicherplatz, CDN oder monatliche Besuche. Bei Überschreitung werden zusätzliche Kosten berechnet.
  • Höhere Preise
    Kinsta ist nicht der billigste Anbieter von verwaltetem WordPress-Hosting. Sie bekommen, was Sie bezahlen, aber es ist nicht für jeden geeignet.

Bitte beachten Sie!!!! Einige WordPress-Plugins sind nicht erlaubt

kinsta wordpress hosting

Man bekommt, wofür man bezahlt.

Bei Kinsta dreht sich alles um Managed Hosting für WordPress. Das Schlüsselwort ist “verwaltet”, was bedeutet, dass das gesamte Hosting und die Serverkonfiguration für Sie übernommen werden.

Es handelt sich um einen Cloud-basierten Service, der auf der Google Cloud Platform aufbaut, so dass die Server schnell sind und Redundanz eingebaut ist. Für den Fall, dass Sie Hilfe benötigen, steht Ihnen ein Support-Team zur Verfügung, das – zumindest laut Marketingaussagen – WordPress fließend beherrscht.

Genau, es ist der heilige Gral des WordPress-Hostings. Es ist schnell, es ist hübsch und es kann Ihren Geldbeutel dazu bringen, seine Lebensentscheidungen zu überdenken. Zum Vergleich: Kinsta verlangt für das günstigste Angebot 35,07 € pro Monat, während Hostinger nur 1,99 € verlangt. Für das Geld, das Kinsta verlangt, würde ich auf jeden Fall ein tolles WordPress-Hosting erwarten.

AnbieterHOSTING-PAKETANTWORTZEITERREICHBARKEITVERZÖGERTE AUFRUFE
Business
» Testbericht
Ø 0,15 Sek.99,99 %0,15 %Zum Anbieter
Business Tarif
» Testbericht
Ø 0,17 Sek.99,98 %0,60 %
SSD CMSPower
» Testbericht
Ø 0,19 Sek.99,67 %0,60 %Zum Anbieter
Web L 3.0
» Testbericht
Ø 0,19 Sek.99,97 %0,18 %
GoGeek
» Testbericht
Ø 0,18 Sek.99,98 %0,20 %Zum Anbieter
Business
» Testbericht
Ø 0,20 Sek.99,98 %0,70 %Zum Anbieter
WordPress Hosting Pro
» Testbericht
Ø 0,20 Sek.99,97 %0,60 %
Unlimited Plus
» Testbericht
Ø 0,21 Sek.99,96 %0,58 %
Privat Plus99,71 %99,69 %0,61 %

Kinsta hat sein eigenes CDN
Ein CDN, auch bekannt als Content Delivery Network, ist ein System, das zwischengespeicherte Kopien Ihrer Website an noch mehr Datenzentren liefert, so dass Sie die Vorteile von mehr als einem Serverstandort gleichzeitig nutzen können.

Viele Hosting-Provider bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Website in ein CDN eines Drittanbieters zu integrieren, aber in der Regel handelt es sich dabei um Cloudflare, und das ist in der Regel das kostenlose Angebot. Dies schränkt Sie erheblich ein, es sei denn, Sie geben das Geld für die besseren Pläne von Cloudflare aus.

Die schnellste Zeit betrug wunderbare 0,8 Sekunden, der Durchschnitt lag bei 1,2 Sekunden, und die langsamste Zeit war mit 1,6 Sekunden durchaus akzeptabel. Wenn Sie diesen Wert zu sehr überschreiten, laden die Leute nicht Netflix, während sie warten, sondern gehen einfach auf eine andere Website.

AnbieterGutschein Code:
wpsoforthilfeZum Anbieter

Was sind Website-Hosting-Dienste und welcher ist der richtige für Sie?

Website-Hosting-Dienste sind im Grunde genommen das Grundstück im Internet, auf dem Ihr Schaufenster steht. Wenn Sie eine Website haben, muss sie im Internet sein, und diese Hosting-Dienste sind die Vermieter, die Ihre Website einrichten und warten, damit Ihre Kunden sie aufrufen und sehen können, wenn sie Ihre URL eingeben.

Es gibt verschiedene Arten von Webhosting-Diensten, die auf unterschiedliche Arten von Unternehmen zugeschnitten sind. Einige Web-Hosting-Unternehmen erstellen Ihre gesamte Website, während andere Ihnen nur den Boden und die Schaufel zur Verfügung stellen und Sie dann allein lassen. Abhängig von Ihrem Geschäftsmodell und der Größe Ihres Unternehmens sollten Sie Ihr Hosting-Unternehmen anhand der unten aufgeführten Faktoren auswählen.

Wie wählen Sie das beste Webhosting-Unternehmen?

Ohne das beste Webhosting-Unternehmen ist Ihre Fähigkeit, eine erfolgreiche Website zu betreiben, ernsthaft gefährdet. Es gibt eine schwindelerregende Anzahl von Webhosting-Anbietern wie Bluehost und Ionos, die um Ihr Geschäft konkurrieren. Wie finden Sie den besten? Zunächst sollten Sie die folgenden Punkte beachten:

Bandbreite

Wenn Sie sich für einen Webhosting-Dienst entscheiden, sollten Sie zunächst Ihren Bedarf an Speicherplatz und Bandbreite ermitteln. Wenn Ihre Website viele Grafiken, Dutzende von Seiten und ein hohes Verkehrsaufkommen hat, benötigen Sie ausreichend Bandbreite und Speicherplatz. Unbegrenzte Tarife sind verfügbar und machen Ihnen das Leben leichter.

Kompatibilität

Denken Sie auch an die Kompatibilität. Bei der aufregenden Suche nach einem Webhosting-Anbieter übersehen Sie vielleicht einen wichtigen Punkt: die Art der unterstützten Betriebssysteme. Sie werden nicht Ihr Betriebssystem wechseln wollen, also prüfen Sie diesen Punkt, bevor Sie sich für einen Anbieter entscheiden.

Zuverlässigkeit

Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit sind wichtige Eigenschaften, auf die Sie bei der Suche nach einem Webhosting-Anbieter achten sollten. Die besten Webhosting-Anbieter bieten eine Verfügbarkeit von 98 bis 99 Prozent, oft auch als “Uptime” bezeichnet.

Sicherheit

Sicherheit ist ebenfalls ein wichtiges Thema. Es ist ein großer Fehler, sich für einen Webhosting-Anbieter zu entscheiden, ohne sich über dessen Sicherheitsfunktionen informiert zu haben. Dinge wie Firewalls, tägliche Backups und Benutzerauthentifizierung sollten unbedingt berücksichtigt werden.

Werfen Sie einen Blick darauf, wie wir die besten Webhosting-Anbieter der Branche auswählen, damit Sie besser entscheiden können, welcher Anbieter für Sie der richtige ist.

Hosting-Pakete und was sie für Sie bedeuten

Je größer oder komplexer eine Website ist, desto umfangreichere Konfigurationspakete werden benötigt. Die wichtigsten Pakete sind wie folgt unterteilt:

Geteilt

Shared Webhosting ist das Basispaket, das z.B. Bluehost und Ionos anbieten. Ihre Website wird mit vielen anderen Websites auf demselben Server gehostet, d.h. Sie teilen sich den Server und alle anderen Ressourcen wie Speicherplatz oder CPU. Sie eignen sich gut für grundlegende Website-Bedürfnisse wie E-Mail-Versand, Dateifreigabe und einfache E-Commerce-Websites. Shared Hosting ist die kostengünstigste und daher die intelligenteste Option für kleinere oder neu gegründete Unternehmen.

VPS

Ein Virtual Private Server (VPS) ist ein dedizierter Server für Ihre eigenen Zwecke. Sie teilen sich immer noch einen physischen Server, aber der Dienst erstellt einen eigenen virtuellen Server. Das bedeutet, dass alle Ressourcen, vom Speicherplatz bis zur Rechenleistung und darüber hinaus, Ihnen allein gehören. Dies ist eine sicherere und zuverlässigere Option, die Ihre Website von anderen trennt und dennoch erschwinglich ist.

Dediziert

Dedicated Hosting ist eine andere Ebene. Beim dedizierten Hosting erhalten Sie nicht nur Ihren eigenen Server, sondern auch die volle Kontrolle über Ihren Server. Das bedeutet, dass Sie vollen administrativen Zugriff haben und alles nach Ihren Wünschen einrichten können. Diese Art von Paket wird mit einer Reihe von Funktionen geliefert, die nicht für alle Arten von Unternehmen notwendig sind.

WordPress

WordPress ist ein Shared-Hosting-Dienst, der sich an eine spezifischere Kundschaft richtet. Die Server selbst sind anders optimiert und verfügen über Funktionen, die für die Leistung von WordPress besonders attraktiv sind, z. B. schnellere Ladezeiten, Vorinstallation, Sicherheitsfunktionen, die speziell mit WordPress zusammenarbeiten, und WordPress-Updates. Dies ist nützlich für Unternehmen, deren Websites mit WordPress erstellt wurden.

Einige Top-Merkmale für Top-Hosting-Qualität

Die Hosting-Qualität wird von mehreren Faktoren beeinflusst, die Sie bei Ihrer Entscheidung berücksichtigen sollten. Einige der wichtigsten sind

Uptime-Garantie

Dies ist einer der wichtigsten Faktoren, auf die Sie achten sollten. Bluehost hat mit 99,9% eine der besten Uptime-Garantien.

Ladezeit

Auch die Ladezeit ist sehr wichtig. Neueste Studien zeigen, dass die durchschnittliche Aufmerksamkeitsspanne auf weniger als die eines Goldfisches gesunken ist! Wenn Ihre Website also nur einen Moment zu lange braucht, um eine Seite zu laden, ist Ihr Geschäft tot, bevor es überhaupt begonnen hat. Um im Rennen zu bleiben, sollten Sie sich vergewissern, dass Ihr Hosting-Service eine schnelle Ladezeit bietet.

Kundenbetreuung

Da Sie Probleme mit Ihrer Website nicht auf die leichte Schulter nehmen sollten, sollten Sie sicherstellen, dass der Kundendienst verfügbar, kompetent und einfach zu handhaben ist. Mehr dazu weiter unten.

Standort

Die Anzahl der Server und der Standort spielen eine wichtige Rolle für die Lade- und Servicegeschwindigkeit Ihrer Website. Je mehr Server verfügbar sind, desto schneller ist der Service, aber auch der Standort der Server wirkt sich auf die Qualität aus. Suchen Sie nach Servern an wichtigen Standorten in Ihrer Nähe, z. B. im Vereinigten Königreich, in den USA oder in Deutschland, je nachdem, wo Sie sich befinden.

Schlussfolgerung

Auch wenn es verlockend sein mag, sich schnell für einen Webhosting-Anbieter zu entscheiden und dann einfach weiterzumachen, ist es zweifellos besser, sich Zeit zu nehmen. Auf diese Weise können Sie einen Anbieter finden, bei dem Sie langfristig bleiben können. Durchsuchen Sie diese Bewertungen, um in möglichst kurzer Zeit möglichst viele Informationen zu erhalten und eine fundierte Entscheidung zu treffen.



Host

Test

Preis

Webspace

Mehr

Kinsta

4,9

29,99 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

10 GB



Hostpress

4,8

29,00 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

10 GB



Raidboxes

4,7

12,00 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

2 GB



Alfahosting Webhosting

4,7

4,99 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

75 GB



WPspace

4,6

19,99 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

5 GB



Mittwald Hosting

4,6

11,99 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

20 GB



dogado Webhosting

4,6

4,99 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

75 GB



DreamHost

4,6

2,99 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

50 GB



webgo Webhosting

4,6

5,95 €
mtl. Effektivpreis
12 Monate Laufzeit

50 GB



IONOS Webhosting

4,5

4,00 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

5 GB



GoDaddy Webhosting

4,5

5,99 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

30 GB



Host Europe Webhosting

4,4

4,99 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

50 GB


alldomains.hosting

4,2

2,99 €
mtl. Effektivpreis
12 Monate Laufzeit

5 GB



HOSTPAPA

4,2

11,99 €
mtl. Effektivpreis
12 Monate Laufzeit

100 GB



Siteground

4,2

2,99 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

10 GB



checkdomain

4,2

4,90 €
mtl. Effektivpreis
12 Monate Laufzeit

50 GB



Contabo Webhosting

4,2

2,99 €
mtl. Effektivpreis
12 Monate Laufzeit

50 GB



Estugo Webhosting

4,1

1,99 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

10 GB



DomainFactory Webhosting

4,1

4,99 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

25 GB



Domain-Offensive

4,1

4,99 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

10 GB



Hostinger

4,0

7,99 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

50 GB



WP-Projects

4,0

14,90 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

25 GB



ALL-INKL Webhosting

4,0

4,95 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

50 GB



HostGator

4,0

1,99 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

10 GB



Cloudways

4,0

9,99 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

25 GB



1blu

4,0

2,69 €
mtl. Effektivpreis
12 Monate Laufzeit

40 GB



Namecheap

4,0

1,99 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

20 GB



inmotion Hosting

4,0

2,99 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

100 GB



A2 Hosting

4,0

2,99 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

50 GB



Bluehost

4,0

2,99 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

50 GB



GreenGeeks

4,0

2,99 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

50 GB



Flywheel

4,0

12,99 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

5 GB



Strato

3,6

4,50 €
mtl. Effektivpreis
1 Monat Laufzeit

50 GB

0 0 stimmen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtigen von
guest

0 Comments
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen