Vergleich von Lexoffice und sevDesk: Welche Buchhaltungssoftware passt zu Ihrem Unternehmen?

Die richtige Buchhaltungssoftware zu finden, kann eine Herausforderung sein, insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen. Zwei der beliebtesten Optionen auf dem Markt sind Lexoffice und sevDesk. Beide bieten eine Vielzahl von Funktionen, um den Buchhaltungsprozess zu vereinfachen, aber welche passt besser zu Ihren Bedürfnissen? Hier ist ein detaillierter Vergleich der beiden:

Benutzerfreundlichkeit und Bedienung

Lexoffice:

  • Benutzeroberfläche: Lexoffice bietet eine intuitive und benutzerfreundliche Oberfläche. Die Navigation ist einfach, und die Software richtet sich besonders an Anwender ohne umfangreiche Buchhaltungskenntnisse.
  • Einrichtung: Die Einrichtung ist unkompliziert, und es gibt zahlreiche Hilfestellungen und Tutorials, um den Einstieg zu erleichtern.

sevDesk:

  • Benutzeroberfläche: Auch sevDesk punktet mit einer übersichtlichen und modernen Benutzeroberfläche. Die Software ist leicht zu bedienen und bietet eine logische Struktur.
  • Einrichtung: Die Einrichtung von sevDesk ist ebenfalls einfach und benutzerfreundlich, mit vielen Anleitungen und einem intuitiven Setup-Prozess.

Funktionen und Leistungsumfang

Lexoffice:

  • Rechnungsstellung: Lexoffice ermöglicht die einfache Erstellung und Verwaltung von Rechnungen, Angeboten und Gutschriften.
  • Buchhaltung: Automatisierte Buchungen, Bankabgleich und Auswertungen sind zentrale Funktionen. Die Software unterstützt auch die EÜR (Einnahmenüberschussrechnung) und die Bilanzierung.
  • Steuerfunktionen: Integrierte Steuerberechnungen und Umsatzsteuervoranmeldungen erleichtern die Zusammenarbeit mit dem Steuerberater.
  • Mobile App: Lexoffice bietet eine mobile App für iOS und Android, die den Zugriff auf wichtige Funktionen von unterwegs ermöglicht.

sevDesk:

  • Rechnungsstellung: Ähnlich wie Lexoffice bietet sevDesk umfassende Funktionen zur Erstellung und Verwaltung von Rechnungen und Angeboten.
  • Buchhaltung: sevDesk unterstützt die automatische Erfassung von Belegen, Bankabgleich und verschiedene Auswertungen. EÜR und Bilanzierung werden ebenfalls unterstützt.
  • Steuerfunktionen: sevDesk erleichtert die Steuererklärung durch integrierte Steuerberechnungen und die Möglichkeit, direkt mit dem Steuerberater zusammenzuarbeiten.
  • Mobile App: sevDesk hat ebenfalls eine mobile App für iOS und Android, die viele Funktionen der Desktop-Version bietet.

Integration und Erweiterungen

Lexoffice:

  • Integrationen: Lexoffice bietet zahlreiche Integrationen mit Drittanbieter-Software wie DATEV, PayPal, Shopify und mehr. Dies erleichtert die Verknüpfung mit bestehenden Tools und Systemen.
  • API: Eine API-Schnittstelle ermöglicht individuelle Anpassungen und Erweiterungen.

sevDesk:

  • Integrationen: sevDesk integriert sich ebenfalls nahtlos mit verschiedenen Tools wie DATEV, PayPal, Amazon und weiteren E-Commerce-Plattformen.
  • API: Die API-Schnittstelle von sevDesk erlaubt ebenfalls eine individuelle Anpassung und Integration zusätzlicher Funktionen.

Preise und Pläne

Lexoffice:

  • Preisgestaltung: Lexoffice bietet verschiedene Preismodelle an, die je nach benötigtem Funktionsumfang variieren. Die Preise beginnen bei ca. 6,90 € pro Monat für das Basis-Paket und gehen bis zu 19,90 € pro Monat für das Voll-Paket.

sevDesk:

  • Preisgestaltung: Auch sevDesk bietet unterschiedliche Preismodelle an, die auf die Bedürfnisse verschiedener Unternehmensgrößen zugeschnitten sind. Die Preise starten bei ca. 8,90 € pro Monat für die Basisversion und gehen bis zu 24,90 € pro Monat für die umfassendste Version.

Kundenservice und Support

Lexoffice:

  • Support: Lexoffice bietet umfassenden Kundensupport via E-Mail, Telefon und Live-Chat. Zusätzlich gibt es ein umfangreiches Hilfe-Center und zahlreiche Tutorials.
  • Community: Eine aktive Community und regelmäßige Webinare helfen, offene Fragen schnell zu klären.

sevDesk:

  • Support: sevDesk bietet ebenfalls Support per E-Mail, Telefon und Live-Chat. Ein Hilfe-Center mit zahlreichen Artikeln und Anleitungen steht zur Verfügung.
  • Community: Eine lebhafte Community und regelmäßige Schulungen und Webinare unterstützen die Anwender.

Beide Buchhaltungssoftwarelösungen, Lexoffice und sevDesk, bieten umfangreiche Funktionen und eine benutzerfreundliche Oberfläche, die den Buchhaltungsprozess erheblich erleichtern. Die Wahl zwischen den beiden hängt weitgehend von den spezifischen Bedürfnissen und Präferenzen Ihres Unternehmens ab:

  • Lexoffice eignet sich besonders gut für Nutzer, die Wert auf eine intuitive Bedienung und eine Vielzahl von Integrationen legen. Es ist ideal für kleine bis mittelständische Unternehmen, die eine einfache und effiziente Lösung suchen.
  • sevDesk bietet ebenfalls eine starke Funktionspalette und ist bekannt für seine moderne Benutzeroberfläche und flexible Preisgestaltung. Es ist eine ausgezeichnete Wahl für Unternehmen, die eine skalierbare Lösung benötigen und möglicherweise spezifische Anforderungen an die Integration haben.

Beide Plattformen bieten kostenlose Testversionen an, sodass Sie die Möglichkeit haben, sie vor dem Kauf ausgiebig zu testen und diejenige auszuwählen, die am besten zu Ihrem Unternehmen passt.

Jessy James ist WordPress Experte und Mitbegründer von WordPress Soforthilfe. WP Soforthilfe ist für viele WordPress-Benutzer die erste Anlaufstelle für technische Fragen und WordPress-Soforthilfe.

0 0 stimmen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtigen von
guest

0 Comments
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
0
Ich würde mich über deine Meinung freuen, bitte kommentiere.x