Neuen WordPress Admin User anlegen per PHP Script

wordpress-logo_318-9519

Neuen WordPress Admin User anlegen per PHP Script

WordPress bietet eine einfache Möglichkeit, neue Administrator-Benutzer hinzuzufügen. Sie können dies über das WordPress-Dashboard oder über die Datenbank tun.

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie einen neuen WordPress-Administrator-Benutzer mit einem PHP-Script hinzufügen.

Voraussetzungen

Um dieses Script zu verwenden, benötigen Sie folgende Voraussetzungen:

  • Ein aktives WordPress-Installation
  • Grundkenntnisse in PHP

Das Script

Das Script ist in zwei Teile unterteilt:

  • Der erste Teil erstellt die Verbindung zur WordPress-Datenbank.
  • Der zweite Teil fügt den neuen Benutzer hinzu.

PHP// Verbindung zur WordPress-Datenbank herstellen $conn = new mysqli("localhost", "db_user", "db_password", "db_name"); // Fehler abfangen if ($conn->connect_error) { die("Verbindung zur Datenbank fehlgeschlagen: " . $conn->connect_error); } // Neue Benutzerdaten definieren $username = "neuer_benutzer"; $password = "passwort"; $email = "email@adresse.de"; $role = "administrator"; // Benutzer hinzufügen $sql = "INSERT INTO wp_users (user_login, user_pass, user_email, user_registered, user_status, display_name, role) VALUES ('$username', '$password', '$email', NOW(), '0', 'Neuer Benutzer', '$role');"; // SQL-Befehl ausführen $result = $conn->query($sql); // Fehler abfangen if (!$result) { die("Fehler beim Hinzufügen des Benutzers: " . $conn->error); } // Verbindung zur Datenbank schließen $conn->close();

Ausführung des Scripts

Um das Script auszuführen, müssen Sie es auf Ihrem Webserver speichern. Sie können dies tun, indem Sie es in eine Datei mit der Endung .php speichern und diese dann auf Ihrem Webserver hochladen.

Sobald das Script auf Ihrem Webserver gespeichert ist, können Sie es mit Ihrem Browser ausführen. Geben Sie dazu die URL des Scripts in die Adressleiste Ihres Browsers ein.

Wenn Sie das Script ausführen, wird ein neuer Administrator-Benutzer mit den angegebenen Daten erstellt.

Parameter des Scripts

Die folgenden Parameter können im Script angepasst werden:

  • username: Der Benutzername des neuen Benutzers.
  • password: Das Passwort des neuen Benutzers.
  • email: Die E-Mail-Adresse des neuen Benutzers.
  • role: Die Rolle des neuen Benutzers.

Beispiel

Im folgenden Beispiel wird ein neuer Benutzer mit dem Benutzernamen neuer_benutzer, dem Passwort passwort, der E-Mail-Adresse email@adresse.de und der Rolle administrator erstellt:

PHP$username = "neuer_benutzer"; $password = "passwort"; $email = "email@adresse.de"; $role = "administrator";

Fazit

Mit diesem Script können Sie schnell und einfach neue Administrator-Benutzer für Ihre WordPress-Installation hinzufügen.

Jessy James ist WordPress Experte und Mitbegründer von WordPress Soforthilfe. WP Soforthilfe ist für viele WordPress-Benutzer die erste Anlaufstelle für technische Fragen und WordPress-Soforthilfe.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am WordPress. Setze ein Lesezeichen auf den permalink.
0 0 stimmen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtigen von
guest

0 Comments
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
0
Ich würde mich über deine Meinung freuen, bitte kommentiere.x