Google Cloud’s neue C3D-Maschinen bei Kinsta: Ein Sprung in der Leistung

Kinsta, ein führender Anbieter von Managed WordPress Hosting, hat die Einführung von Google Cloud’s neuen C3D-Maschinen angekündigt, die seinen Kunden einen signifikanten Geschwindigkeitsschub bieten.

Höhere Leistung und Effizienz

Die C3D-Maschinen nutzen die 4. Generation der AMD EPYC (Genua)-Prozessoren und Googles benutzerdefinierte IPUs (Infrastructure Processing Units), um die Leistung und Effizienz zu verbessern.

Vorteile für Kinsta-Kunden:

  • 20-50% schnellere Antwortzeiten
  • Verbesserte Performance für nicht gecachte PHP-Anfragen
  • Höhere Skalierbarkeit für große Websites mit hohem Traffic
  • Gesteigerte Sicherheit und Isolation

Ideal für:

  • WordPress-Websites mit hohem Traffic
  • E-Commerce-Shops
  • Websites mit komplexen Datenbanken
  • CPU-basiertes maschinelles Lernen

Einfacher Umstieg

Kinsta-Kunden können einfach und nahtlos auf die neuen C3D-Maschinen umsteigen.

Die neuen C3D-Maschinen von Google Cloud bieten Kinsta-Kunden eine neue Dimension der Leistung und Effizienz.

Weitere Informationen:

Nami Shams ist WordPress und SAP Experte und Mitbegründer von WordPress Soforthilfe. WP Soforthilfe ist für viele WordPress-Benutzer die erste Anlaufstelle für technische Fragen und WordPress-Soforthilfe.

0 0 stimmen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtigen von
guest

0 Comments
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
0
Ich würde mich über deine Meinung freuen, bitte kommentiere.x